Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Wissenswertes

Jede Holzart hat ihre eigenen Eigenschaften. Je nach Verwendungszweck können das dann Vorteile oder Nachteile werden. Ein stark harziges Holz ist beispielsweise unempfindlich gegen Wasser, Essig, Öl und damit gut für Salatschüsseln geeignet. Harz auf Stoffen ist aber nicht so gerne gesehen, daher sollten keine Seidentücher oder Wolle in einer solchen Schale gelagert werden.

Birkenholz mit starker Maserung durch speziellen Trockungsprozess

Die Birke liefert schönes, helles Holz von mittlerer Härte. Weil sie gut zu bearbeiten ist, stellt die Birke ein gutes Drechselholz dar.

Das Holz ist je nach Lagerungsart fast unform hell bis deutlich gemasert.